Blau, grün und smaragdgrün leuchtende Farben!

So lässt sich wohl am besten der Archipel Les Ebihens beschreiben, dessen bretonischer Name „Enez Bihan“ kleine Insel bedeutet. Dieses bezaubernde Kleinod der Smaragdküste in 3,7 km Entfernung von der Landzunge Pointe du Chevet liegt vor der Halbinsel des ehemaligen Fischerdorfs Saint-Jacut-de-la-Mer. Der ca. 20 ha große Archipel gehört zu den wenigen bretonischen Inseln in Privatbesitz.

Dieses schöne Naturschutzgebiet ist nur zu Fuß bei Ebbe zu erreichen – es sei denn, Sie verfügen über ein Boot. Schon allein der Spaziergang zwischen Sandbänken und kleinen Rinnsalen, Festland und Insel ist ein unvergessliches Erlebnis. Strandfischer kommen hier ebenfalls auf ihre Kosten.

Kleine Insel La Colombière: Das Vogelschutzreservat, in dem zahlreiche Seeschwalben nisten, erstreckt sich über 300 m.

Der wunderschöne Archipel Les Ebihens lässt sich zu Fuß erkunden, indem Sie dem ausgeschilderten Wanderweg folgen. Von jedem Punkt auf Ihrer abwechslungsreichen Tour durch Heide und Haine können Sie die traumhafte Meerkulisse genießen.

Visites guidées

Mit seinen tropisch schillernden Farben macht der Strand La Chapelle den schönsten exotischen Stränden Konkurrenz – zumal hier mikroklimatisch bedingt 2°C höhere Temperaturen herrschen als auf der Halbinsel.

Weiter auf Ihrer Wanderung gelangen Sie zum Turm Vauban. Tatsächlich reicht das Werk des berühmten Festungsbaumeisters bis in diesen abgeschiedenen Winkel – auch wenn der Bau des Turms seinem Schüler Siméon de Garangeau zu verdanken ist.

Am Zipfel des Archipels erwartet Sie ein herrlicher Ausblick auf Saint-Cast-Le Guildo, das Cap Fréhel und Fort La Latte im Westen sowie auf die Insel Agot und Saint-Briac-sur-Mer im Osten.

Nehmen Sie sich etwas Zeit, um zu verschnaufen und das Panorama zu genießen!

Doch nicht zu lange, damit Sie noch vor Einsetzen der Flut – ohne Rettungsboot – sicher das Festland erreichen!

Traumhaft schön und unverfälscht: der Archipel Les Ebihens!


Wollen Sie mehr?

Unsere Auswahl an Angeboten wird es Ihnen ermöglichen, Ihren Aufenthalt in vollen Zügen zu genießen.

Pour tous les curieux de nature, nous organisons des sorties accompagnées pour découvrir le métier de conchyliculteur, ou bien percer les secrets des habitants du bord de mer. {...}

La pêche à pied est un loisir fabuleux, que dis-je un art extraordinaire ! Une pratique qui permet de profiter du bon air breton tout en {...}

In das Blog lesen

Entdecken Sie die Artikel des Blogs zum gleichen Thema

J’ai testé pour vous : la Sortie Grande Marée
153
Grandes marées et pêche À pied À saint-cast Notre week-end sur la destination Dinan-Cap Fréhel coïncidait avec de grandes marées! {...}
Visiter Dinan-Cap Fréhel en 4 jours
636
En visite sur Dinan-Cap Fréhel pour quelques jours, vous avez envie de découvrir un maximum de pépites ?! Nous vous avons concocté {...}