Studio Jezequel
Cap Fréhel von Pléhérel aus gesehen

Wenn wir ankommen Cap Fréhel, es scheint nichts zu sein. Sie müssen nicht alles preisgeben und die Magie geschehen lassen.

Lassen Sie sich von der Natur und den Landschaften, die sich dort entfalten, einfangen. Cap Fréhel, eine Gruppe von rosa Sandsteinfelsen, die das Meer in einer Höhe von mehr als 70 m beherrschen, bietet ein Panorama, das Sie nie müde werden und das Ihnen für immer in Erinnerung bleiben wird.

Laden Sie unser Reisetagebuch herunter

Entdecken Sie Cap Fréhel außerhalb der Saison

Im Winter nimmt Cap Fréhel eine wilde und geheimnisvolle Schönheit an. Die rosafarbenen Sandsteinfelsen sind mit intensiveren Farben geschmückt und bilden einen Kontrast zum Grau des Meeres und des Himmels. Die windgepeitschten Moore bieten ein abwechslungsreiches Schauspiel, in dem Heidekraut und Ginster trotz der rauen Bedingungen bestehen bleiben.

6 Vorteile eines Besuchs am Cap Fréhel im Winter

  • Nehmen Sie sich auf dem GR34 eine Auszeit abseits der Menschenmassen🧘
  • Noch schönere Farben 🍂
  • Beobachten Sie weitere Seevögel 🐦

  • Tragen Sie zu einem nachhaltigen Tourismus bei, indem Sie die Stätte außerhalb der Saison besuchen 💚
  • Profitieren Sie von günstigeren Tarifen 🛏️
  • Eine Grand Site de France, nur für Sie 😉

Komm näher, komm näher!

Jede Jahreszeit hat ihre eigene Malerei 

Guillaume Lechánu
Cap Fréhel im Winter

Bei turbulentem Wetter

Wo Wind und Gischt auf Sie einschlagen, bietet sich Ihnen ein wahres Spektakel: eine raue See, die gegen die Klippen schlägt, dunkles Wetter, dann eine Lichtung und ein Meer, das fast auf Abruf seine Farbe ändert: mal blaugrau, mal Grün mit Farbverläufen und Nuancen. Die für Winterlandschaften in der Bretagne typische Farbe, die zwischen Blau, Grün und Grau jongliert, heißt „glaz“ (auf Bretonisch ist es blaugrün)!

A.Lamoureux
Cap Fréhel im Frühling

Im Frühling und Sommer,

Der rosa-lila Sandstein der Klippen präsentiert sich Ihnen, begleitet von 400 Hektar Moorland und blühender Heide.

Sie besuchen dann ein Festival der Farben, eine echte Farbkarte, die nicht beschrieben werden kann.

Es liegt an Ihnen, dorthin zu gelangen!

Cap Fréhel, einzigartige Landschaften geschützt und als Grand Site de France bezeichnet

Le Cap Fréhel ist mit Cap d'Erquy verbunden stellt aus landschaftlicher, natürlicher und kultureller Sicht ein bemerkenswertes Gebiet dar. Sie wurden erkannt ikonische Stätten » vom Generalrat der Côtes d’Armor dann „ Tolle Seite ".

Mit 1.6 Millionen Besucher pro Jahr, muss man wissen, wie man die großen Besucherströme und den Erhalt von Naturstätten und ihrer Umwelt unter einen Hut bringt. „Es ist ein gemeinsames Projekt zugunsten der Einwohner und lokalen Akteure, um den Geist der Kappen zu bewahren und zu fördern“ (Quelle: Website www.grandsite-capserquyfrehel.com)

Aus Sorge um den Schutz dieser natürlichen Ressourcen, die ebenso außergewöhnlich wie fragil sind, arbeiten lokale Interessenvertreter seit mehr als 30 Jahren daran, Besucher willkommen zu heißen und zu schützen:

  • Der Niedergang des Parkplatzes Cap Fréhel und die Rückeroberung dieser Flächen durch das Moor
  • Die Entwicklung von Radwegen
  • Wiederherstellung von Heideflächen durch Ökoweide
  • Sensibilisierung der Besucher für die Fragilität der Website

Diese Aktionen wurden durch die Erlangung des angesehenen und anspruchsvollen belohnt Label Grand Site de France. Diese wird vom Ministerium für ökologischen Wandel nur an ganz oder teilweise klassifizierte Standorte und für einen Zeitraum von 6 Jahren verliehen. Im September 2019 wurde das Gebiet der Caps Erquy und Fréhel somit zur 19. Grand Site von Frankreich!

Großer Standort in Frankreich Cap d'Erquy Cap Fréhel
Die Geschichtenerzähler
Wandern GR34 Bretagne

In dem Bestreben, diese außergewöhnlichen und zerbrechlichen natürlichen Ressourcen zu schützen, arbeiten die Akteure des Territoriums seit mehr als 30 Jahren daran, den Empfang von Besuchern und die Erhaltung in Einklang zu bringen. 

Die Geschichtenerzähler
Leuchtturm Cap Fréhel
A.Lamoureux
Leuchtturm Cap Fréhel

Erreichen Sie Cap Fréhel mit sanfter Mobilität

Fahren Sie im Urlaub langsamer, um die Landschaft, die Sie durchqueren, optimal zu genießen. Verlassen Sie das Auto, bevorzugen Sie stattdessen sanfte Mobilität und bewegen Sie sich zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Bus fort!

A.Lamoureux
Cap Fréhel Fahrrad
Agentur für Geschichtenerzähler
Leuchtturm Cap Fréhel Bretagne

Mit Bus oder Shuttle: eine ökologische Variante

Direktlinien bringen Sie den ganzen Sommer über zum Cap Fréhel!
  • Abfahrt von Saint-Brieuc oder Saint-Cast-Le-Guildo mit der Linie BRIZHGO 2 (die an Plévenon und Sables d'Or vorbeiführt, wo man leicht parken kann).
  • Abfahrt von Saint-Malo mit der Linie BRIZHGO 14.
  • Von Dinan mit dem kostenlosen Shuttle DINAMO-SOMMER 1

Mit dem Fahrrad auf der Caps Road

Von Vélomaritime

Der Vélomaritime - EuroVelo 4 ermöglicht es, Cap Fréhel zu erreichen und verschiedene Sehenswürdigkeiten zu erreichen:

  • Sables-d'Or-les-Pins - Cap Fréhel: 9.5 km
  • Plévenon - Cap Fréhel: 4.5 km
  • Cap d’Erquy – Cap Fréhel: 18 km
  • Runde ab Fréhel : 26 km

Alle Informationen und Schritte weiter www.lavelomaritime.fr

Radfahren ist auf dem Küstenweg (GR34) und auf der Spitze des Cap Fréhel verboten. Spezielle Stellplätze ermöglichen das Abstellen von Fahrrädern auf dem Parkplatz Cap Fréhel.

Fahrradverleih in der Nähe von Cap Fréhel:

Zusätzliche Informationen: Lassen Sie Ihr Fahrrad mit Cap Bike in die Stadt Plévenon liefern und erkunden Sie die Naturlandschaft! 🚲

Zu Fuß führen alle Wege nach Kapstadt…

Anreise zum Cap Fréhel zu Fuß

Einige ungefähre Distanzen und Dauern für einen Geher mit 4 km/h (nur einfache Fahrt):
Aus der Stadt PlévenonNehmen Sie die Rue du Pont Tirant (auf der linken Seite nach dem Rathaus): 4.5 km, ca. 1 Stunde und 15 Minuten

An der Küste entlang des GR 34Genießen Sie die herrliche Aussicht von:
• Sables-d'Or-les-Pins: 11.5 km, ca. 2h30
• Fort La Latte: 4.5 km, ca. 1h15
• Pléhérel-Strand: 6.5 km, ca. 1h45
• Hafen à la Duc: 12.5 km, ca. 3h15

Nehmen Sie im Sommer den Bus von Sables d'or zum Cap Fréhel und kehren Sie zu Fuß über den GR 34 zurück!

Agentur für Geschichtenerzähler
Wanderung zum Cap Fréhel auf dem GR34 Bretagne
Die Geschichtenerzähler
Strand von Pleherel in der Bretagne

Entdecken Sie Cap Fréhel

Wandern, Fauna, Flora und Erbe 

Wenn Sie dort ankommen, stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung, diese großartige Stätte Frankreichs zu besuchen: Wandern auf dem GR34, Beobachten der Tierwelt des Vogelschutzgebiets Cap Fréhel, Erklimmen der Stufen des Leuchtturms, der seit 1950 existiert ... 

Zwei Wanderrunden sind an der Spitze des Kaps erreichbar:
• Runde 1: ca. 1 km und 30 min Gehzeit
• Runde 2: ca. 2 km und 1 Stunde Gehzeit

Menschen mit eingeschränkter Mobilität : Der Zugang zum Leuchtturm ist über einen kleinen Pfad möglich, der den Parkplatz mit der alten Straße verbindet, die zum Leuchtturm führt. Hingegen sind die Wege zwischen Leuchtturm und Halde nicht für Rollstühle geeignet. Sie bleiben für andere Personen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich, aber schwierig zu befahren (8 % Steigung und steinige Wege).

 

 

Wandern auf dem GR34

Viele Wanderwege sind an der Spitze des Kaps erreichbar.

• Erreichen Sie Pointe du Cap: ca. 1 km und 30 Gehminuten vom Parkplatz Cap entfernt.
• Erreichen Sie Fort La Latte: ca. 4.7 km und 1 Stunde und 30 Minuten zu Fuß

Menschen mit eingeschränkter Mobilität : Der Zugang zum Leuchtturm ist über die alte Zufahrtsstraße zum Leuchtturm möglich, die den Parkplatz mit der alten Straße zum Leuchtturm verbindet. Die Stühle können an der Schranke vorbeifahren, die den Zugang versperrt. Allerdings sind die Wege zwischen Leuchtturm und Punkt für Rollstuhlfahrer nicht zugänglich. Sie bleiben zugänglich, aber für andere Personen mit eingeschränkter Mobilität schwierig zu begehen (8 % Gefälle und steinige Wege).

Kostenloses Parken mit der PMR-Parkkarte.

Alle Wanderungen am Cap Fréhel

Agentur die Geschichtenerzähler

Respektieren Sie die Markierungen verschiedene Wege: Sie verhindern, dass die Heide zertrampelt wird und ermöglichen so die Regeneration dieses fragilen und geschützten Lebensraums 🌿

Rundwanderweg ab Plévenon

Laden Sie die Reiseroute herunter 

Mit einem Naturführer

Dieses natürliche und geschützte Gebiet beherbergt eine Vielzahl von Küstenumgebungen, in denen ursprüngliche und spezifische Fauna und Flora geboren werden, leben und sich entwickeln: Queller, Distel, Heidekraut, Ginster ... Der Felsen (in Form eines schiefen Turms) am Fuße von Das Kap ist Teil des ornithologischen Reservats Fauconnière, dem zweiten Reservat des Côtes d'Armor nach den Sept-Îles, wo Hunderte von Vögeln nisten, darunter die Silbermöwe, der Eissturmvogel, die Trottellumme, die Krähenscharbe und der Tordalk.

Versteckt in seiner bunten Pflanzendecke entwickelt sich dort eine seltene und einzigartige Fauna mit manchmal komischen Namen wie der Sockenvogelspinne.

Entdecken Sie diese diskrete Artenvielfalt in Begleitung eines Führers der Grand Site Cap D'Erquy-Cap Fréhel.

Informieren Sie sich über das Veranstaltungsprogramm der Grand Site Cap d’Erquy-Cap Fréhel

Die Geschichtenerzähler

Leuchtturm Cap Fréhel

Wir können nicht über Cap Fréhel sprechen, ohne seinen Leuchtturm zu erwähnen, einer der 5 mächtigsten Leuchttürme Frankreichs. Seine Laterne, die sich mehr als 100 m über dem Meeresspiegel befindet, trägt 53 km.

Zögern Sie nicht, die 145 Stufen hinaufzusteigen, um die Galerie zu erreichen, und genießen Sie ein Panorama auf das Moor, Fort La Latte und den Hafen von Saint-Malo. Es ist einfach außergewöhnlich!

Sehen Sie sich unten die Öffnungszeiten des Leuchtturms an 👇

Die Geschichtenerzähler
Leuchtturm Cap Fréhel in der Bretagne
Historische Stätte und Denkmal, Leuchtturm und Leuchtfeuer
Leuchtturm Cap Fréhel
    Plevenon
    Historische Stätte und Denkmal, Leuchtturm und Leuchtfeuer
    Leuchtturm Cap FréhelPlevenon

    Über uns


      Besuchen Sie neben dem Vauban-Turm aus dem Jahr 1695, der als ältester Leuchtturm Frankreichs gilt, den modernen Leuchtturm von Cap Fréhel, der immer noch in Betrieb ist. Mit einer Höhe von 33 Metern wurde er 1950 nach der Zerstörung des vorherigen Leuchtturms durch die Deutschen im Jahr 1944 erbaut. Seine Reichweite beträgt bei klarem Wetter 110 Kilometer.

      Von der Spitze der Galerie des Leuchtturms Cap Fréhel aus können Sie ein außergewöhnliches Panorama bewundern: Das Moor, Fort La Latte, den Hafen von Saint-Malo, die Cotentin-Küste, die Bucht von Saint Brieuc, die vorgelagerten Eckinseln der Normandie und die Insel Bréhat.

      An der Spitze des Cap Fréhel ist das alte Semaphor inzwischen verschwunden. Es wurde im Zweiten Weltkrieg von französischen Soldaten vor dem Einmarsch der Deutschen niedergebrannt.

      Um zum Leuchtturm Cap Fréhel in Plévenon zu gelangen, nehmen Sie die D34, die Vélomaritime oder den Zollweg zum Cap Fréhel.

      Zugang für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Auf dem Parkplatz sind mehrere Plätze reserviert.
      Der Zugang zum Fuß des Leuchtturms ist für Rollstuhlfahrer über einen Weg möglich, der zur alten Straße führt.
      Die Stühle können an der Schranke vorbeifahren, die den Zugang versperrt. Kostenloses Parken mit der PMR-Parkkarte.

      Der Leuchtturm Cap Fréhel ist von April bis Mitte September für Besucher geöffnet.
      In der Saison rufen Sie 02 96 84 19 99 an.
      Außerhalb der Saison wenden Sie sich bitte an das Rathaus von Plévenon unter 02 96 41 43 06.

      Gesprochene Sprachen:
      • Englisch
      akzeptierte Gruppen:

      Preise

      Zahlungsmethoden:
      • Bargeld
      Grundpreis - Vollpreis für Erwachsene 3€
      Kindertarif von 7 14 Jahre 1.50€

      Öffnungszeiten

      Die 01 / 07 / 24 31 in / 08 / 24
      • Montag: von 10h00 bis 19h00
      • Montag: von 10h00 bis 19h00
      • Dienstag: von 10h00 bis 19h00
      • Freitag: von 10h00 bis 19h00
      • Freitag: von 10h00 bis 19h00
      • Am Samstag: von 10h00 bis 19h00
      • Sonntag: von 10h00 bis 19h00

      Beobachten Sie die Seevögel von Cap Fréhel

      Cap Fréhel ist eine der außergewöhnlichsten ornithologischen Stätten Frankreichs. Das assoziative ornithologische Reservat La Fauconnière, das als von nationalem Interesse anerkannt und von Bretagne Vivante verwaltet wird, empfängt jedes Jahr zwischen Februar und Juli 8 Vogelarten während ihrer Fortpflanzung. Jede Art hat ihre Vorlieben und siedelt sich entsprechend ihrer Ausrichtung und Form auf der Klippe an.

      Taufe
      verdrehter Pinguin

      Stellen Sie sich in La Fauconnière auf den Aussichtspunkt mit Blick auf die Inseln und beobachten Sie! 🐧

      Wussten Sie schon?

      Der Legende nach wurde Gargantua in Plévenon geboren, und der Felsen, auf dem sich das ornithologische Reservat befindet, ist ein Kieselstein, den er in seinem Schuh hatte.

      Grand Site Caps Erquy Frehel
      Asfafi - pixabay
      Eissturmvogel, boreale Tierwelt, Bretagne
      Jonathan Kanone – Pixabay
      Guillemot de Troil Fauna Bretagne

      Machen Sie eine Bootsfahrt in der Nähe von Cap Fréhel

      Entdecken Sie Cap Fréhel anders, auf dem Seeweg! Du wirst finden Alle Bootsfahrten hier.

      Die Geschichtenerzähler
      Cap Fréhel-Boot in der Bretagne

      Cap Fréhel: praktische Informationen

      Parkplätze, beste Besuchszeit, Leuchtturmpreise...

      Cap Fréhel ist ein Ort von großer Berühmtheit und empfängt jedes Jahr zahlreiche Besucher, insbesondere im Sommer. Entdecken Sie die wichtigsten Informationen für einen Besuch am Cap Fréhel: Parkzeiten, beste Zeiten, um Menschenmassen zu vermeiden, und Preise für den berühmten Leuchtturm, damit Sie diesen großartigen Ort Frankreichs in der Bretagne in vollen Zügen genießen können.

      Empfohlene Besuchszeiten und -zeiten

      Für einen Vermeiden Sie MenschenansammlungenBesonders im Sommer empfiehlt sich ein Besuch des Cap Fréhel:

      • Vor 11:30 Uhr
      • Zwischen 12h30 und 14h
      • Nach 17 Uhr morgens

      Zusatzinfo: Der Sonnenuntergang bietet ein besonders grandioses Schauspiel!

      Parken und Zugang für alle

      Der Parkplatz Cap Fréhel ist das ganze Jahr über von 8 bis 20 Uhr gebührenpflichtig (Parkuhr – nur Bankkarte oder 1- oder 2-Euro-Münzen), in 3-Stunden-Schritten. Die Preise für 2024 sind:

      • Motorrad: kostenlos
      • Auto: 3 €
      • Wohnmobil, Einbauvan: 5 €

      Freie Plätze sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität (PRM-Karte) mit angepasstem Zugang zum Gelände reserviert. Eine Jahreskarte ist im Rathaus von Plévenon erhältlich.

      Mit der Bezahlung der Parkgebühren tragen Sie zum Erhalt des Geländes bei! 🌿

      Kostenlose Parkplätze in der Nähe von Cap Fréhel

      Parken Sie in dafür vorgesehenen Bereichen, um Ihren Besuch in aller Ruhe zu genießen!

      • Au Stadt Plévenon (4.5 km vom Cap Fréhel entfernt): 3 kostenlose Parkplätze (Place de la Libération, Parkplatz des Tourismusbüros und Parkplatz des Gemeindehauses)
      • Auf der Straße (C8) zwischen Cap Fréhel und Fort La Latte, kostenlose saisonale Parkplätze (nur Juli und August)
      • Au Parkplatz am Strand Anse du Croc in Pléherel-Plage (Fréhel): 6,5 km - 1h45

      Fußgänger und Radfahrer sind gefährdete Verkehrsteilnehmer. Seien wir wachsam und teilen wir uns die Straße! 🚴

      Übernachten im Wohnmobil

      Für Wohnmobile steht Ihnen am Ausgang von Plévenon in Richtung Cap Fréhel ein Bereich mit allen notwendigen Dienstleistungen zur Verfügung. Anschließend können Sie das Kap zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichen (4.5 km). Sie können auch am Aire de la Ville Oie in Pleherel-Plage - Fréhel an der Vélomaritime-Route parken.

      Camping ist auf dem Parkplatz Cap Fréhel, auf dem Saisonparkplatz Cap Fréhel, an den Seiten der C8 und in der Stadt verboten.

      Mit dem Taxi zum Cap Fréhel

      Eine gute Möglichkeit, verschiedene Orte zu erreichen, ohne sich Gedanken über das Parken machen zu müssen!

      • Arvorek Taxis – 06 16 97 53 06
      • Taxis du Cap – 02 96 72 32 32 (Erquy) / 02 96 41 40 09 (Fréhel, Plévenon, Sables-d’Or-les-Pins, Saint-Cast Le Guildo)

      Vor-Ort-Services und Annehmlichkeiten

      • 6 Trockentoiletten + 2 PRM-Toiletten
      • 90 Park
      • Platz zum Anbringen von Fahrrädern auf Parkebene

      Wenn Sie unsere Aktivitätsvorschläge und guten Angebote rund um Cap Fréhel erhalten möchten, es geht hier entlang !

      Erhaltung und ökologisches Engagement von Cap Fréhel

      Umweltfreundliche Maßnahmen auf der Grand Site de France

      Achten Sie vor Ort auf verantwortungsvolles Verhalten 💚

      • Bleiben Sie auf markierten Wegen
      • Pflücken Sie keine Pflanzen
      • Planen Sie ein Picknick und bringen Sie Ihren Müll weg
      • Respektieren Sie die Ruhe der Tierwelt
      • Nimm eine Wasserflasche
      Morgen
      Luftfeuchtigkeit: %
      Wind: kmh

      Nachmittag
      Luftfeuchtigkeit: %
      Wind: kmh

      Morgen
      Luftfeuchtigkeit: %
      Wind: kmh

      Nachmittag
      Luftfeuchtigkeit: %
      Wind: kmh

      Morgen
      Luftfeuchtigkeit: %
      Wind: kmh

      Nachmittag
      Luftfeuchtigkeit: %
      Wind: kmh

      Morgen
      Luftfeuchtigkeit: %
      Wind: kmh

      Nachmittag
      Luftfeuchtigkeit: %
      Wind: kmh

      Meine Favoriten
      ReisefÞhrer