Die Geschichtenerzähler
Wir haben für Sie getestet

Ausflug „Cap Fréhel Seevögel“.

Es ist eines der schönsten ornithologischen Reservate der Bretagne und der ideale Ort für einen Ausflug in die Natur der Côtes d'Armor.

Laden Sie unser Reisetagebuch herunter

Mit seinen spektakulären Klippen ist Cap Fréhel die Heimat vieler Seevogelarten.

Hier sind wir bereit für eine geführte Tour im Herzen dieses Naturraums mit außergewöhnlichen Landschaften. Eines ist sicher, die Seevögel von Cap Fréhel werden (fast) keine Geheimnisse mehr für uns haben. Folgen Sie uns?

Besuchsdauer: 2 Stunden

Rat des Führers : Die nächsten Ausflüge zur Vogelbeobachtung finden während der Osterferien auf der Grand Site Cap d'Erquy-Cap Fréhel statt. Dies ist der ideale Zeitpunkt für diesen Besuch, daim April ist das Nest normalerweise beendet und die Jungen kommen somit aus ihrem Nest !

Belvoix Mauritius
Florenz Brivot

Folgen Sie der Anleitung!

Ist der Fuß des Leuchtturms von Cap Fréhel dass unser Guide uns willkommen heißt. Weder eins noch zwei, am Ende haben wir ein Fernglas um den Hals! An diese optischen Hilfsmittel nicht gewöhnt, hören wir seinen Erklärungen aufmerksam zu. Der Führer führt Sie zum Beobachtungsposten Fauconnière. Wir haben 2 Stunden Zeit, um alles über die Seevögel von Cap Fréhel zu verstehen: Herausforderung angenommen !

Die Geschichtenerzähler

Spot 1: Möwen und Haubenkormorane

Nachdem wir den Leuchtturm hinter uns gelassen haben, zweigen wir nach rechts ab, um die ersten erklärenden Tafeln zu erreichen, die dem gewidmet sind Schwarzrückenmöwen und Schopfscharben. Es ist hier, auf derInsel Fauconnière, was zu beobachten ist. Nach einigen theoretischen Informationen Platz zum Üben! Und für diesen Teil Fernglas und Spektiv sind Pflicht!

Es ist schwer zu sagen, ob die Vögel über dem Nest zanken oder ob sie sich paaren. Glücklicherweise ist unser Führer da, um uns über das Verhalten dieser Seevögel von Cap Fréhel aufzuklären. Balz und Revierverteidigung: die show ist fesselnd. Die Wanderung hat kaum begonnen und schon verstehen wir das gesellige Leben dieser Menschen besser Vogelkolonien ! Es ist Zeit, sich mit neuen Arten vertraut zu machen.

Belvoix Mauritius
Belvoix Mauritius

Spot 2: Pinguine und Möwen

Wenige Schritte genügen, um den zweiten Aussichtspunkt zu erreichen! Hier suchen wir zweifarbige Vögel mit kurzen Flügeln und kleiner Größe, unsere Augen tief in unseren Ferngläsern. Die Torda-Pinguine, ein wenig stämmiger als die anderen, haben einen abgeflachten Schnabel, der mit einer weißen Linie geschmückt ist. Hier sind die Hinweise, die wir haben, um sie zu erkennen! Das sagt uns der Guide 22 bis 31 Paare sind hier aufgelistet. Wir müssen ein wenig Geduld aufbringen, bevor wir diese entzückenden Vögel sehen, die einen eleganten Smoking zu tragen scheinen. Was für eine Freude für die Schüler!

Einige von uns verwechseln sie mit Gewöhnliche Guillemots, eine etwas schlankere Pinguinart, die auch hier zu sehen ist. Ihre Besonderheit? Sie bauen kein Nest und legen ein einzelnes birnenförmiges Ei, um zu verhindern, dass es die Hänge hinunterrollt. Eine ziemlich logische Kuriosität, wenn man bedenkt, dass 85 % der nationalen Brutpopulation dieser Art in den senkrechten Klippen von Cap Fréhel zu finden sind! Und es ist der Experte, der es sagt.

Jonathan Kanone – Pixabay
Chris Stenger Pixabay

Unter dem Ball der Dreizehenmöwen (erkennbar an ihren schwarzen Beinen) und den Hinweisen unseres Führers verlassen wir diesen bezaubernder Ort in der Bretagne.

Spot 3: Nördliche Eissturmvögel an der Pointe de Jas

Alle übrig! Nach 7 bis 10 Minuten Gehzeit erreichen wir die Höhe der Punkt von Jas. Hier, an der Seite der Klippe, nimmt uns unser Führer mit, um die zu beobachten Nördliche Eissturmvögel. Wieder einmal kommen einige theoretische Begriffe, um die Praxis einzuführen. Etwas, das unsere Neugier weckt und uns einige Schlüssel zum Verständnis dessen gibt, was wir durch die Linsen unseres Fernglases beobachten. Wir würden fast Experten werden!

Der Führer sagt uns, dass diese Vögel nur zum Zeitpunkt der Fortpflanzung am Boden sind. Es existiert 13 bis 15 Paare identifiziert, nistet auf den Felsvorsprüngen von Cap Fréhel in der Bretagne

Guillaume Lechánu
Die Geschichtenerzähler
Die Geschichtenerzähler
Es ist bereits das Ende des Besuchs! finden Sie finden hier das Programm der Aktivitäten der Grand Site Cap d'Erquy-Cap Fréhel!

Die 7 Gebote für den Besuch

Vor jedem Ausflug in die Natur ist es gut, sich an die wenigen Regeln zu erinnern, die zum Schutz der Umwelt zu beachten sind! Hier also die 7 Gebote für Ihren Besuch:

  1. Parken Sie Ihr Fahrzeug oder Ihre Fahrräder an den dafür vorgesehenen und gekennzeichneten Plätzen
  2. Respektieren Sie die Fauna und Flora, keine Blumen pflücken
  3. Bleiben Sie auf markierten Wegen : Abkürzungen fördern die Erosion und das Niedertreten der Vegetation
  4. Reisen Sie nur zu Fuß Beachten Sie auf den Küstenpfaden die geltenden Vorschriften
  5. Bring eine Tasche mit um deinen Müll wegzubringen
  6. Vermeiden Sie Wanderungen mit Ihrem Hund, oder halten Sie es an der Leine
  7. Keinen Lärm erzeugen  nutzlos
Agentur für Geschichtenerzähler

Cap Fréhel: der außergewöhnliche Ort in der Bretagne!

Im Jahr 2019 wird Cap Fréhel mit Cap d'Erquy zum 19. Grand Site von Frankreich. Seine rosafarbenen Sandsteinfelsen dominieren das Meer mehr als 70 Meter hoch. Natura 2000 klassifiziert, beherbergt er eine außergewöhnliche Flora und Fauna, die Jung und Alt zum Nachdenken einlädt.

Unterhalb des Kaps ist der Felsen Teil des rVogelschutzgebiet Fauconnière : Es ist das 2. Reservat der Côtes d'Armor nach den Sept-Iles. Ein Ort der Nische u Nistplatz für Hunderte von Vögeln !

Die Klippen von Cap Fréhel sind auch ein privilegierter Ort für die Untersuchung von Offshore-Arten (von hoher See), die sich zur Fortpflanzung in der Bretagne den Küsten nähern.

Die Zahlen des Experten:

8 Seevogelarten sind ihren Brutstätten auf dem Cap Fréhel treu
Etwa 1 Million Vögel finden dort von Februar bis Mitte Juli Zuflucht
Die geheime Ecke der Vögel von Saint-Jacut-de-la-Mer:

Vor dem Archipel von Ébihens, in Saint-Jacut-de-la-Mer, befindet sich das ornithologische Reservat der Insel Colombière. Hier nisten im Frühjahr und Sommer 4 Seeschwalbenarten zur Fortpflanzung. Es ist wichtig, diese geschützte Art in Ruhe zu lassen, da Seeschwalben ihre Eier bei der geringsten Störung Raubtieren und Wetterstörungen ausliefern können. Der Besuch der Insel ist daher verboten!

Morgen
Luftfeuchtigkeit: %
Wind: kmh

Nachmittag
Luftfeuchtigkeit: %
Wind: kmh

Morgen
Luftfeuchtigkeit: %
Wind: kmh

Nachmittag
Luftfeuchtigkeit: %
Wind: kmh

Morgen
Luftfeuchtigkeit: %
Wind: kmh

Nachmittag
Luftfeuchtigkeit: %
Wind: kmh

Morgen
Luftfeuchtigkeit: %
Wind: kmh

Nachmittag
Luftfeuchtigkeit: %
Wind: kmh

Meine Favoriten
ReisefÞhrer